• Einfache Bezahlung mit Visa, Master, PostFinance Card oder per Vorkasse
  • Einfache Bezahlung mit Visa, Master, PostFinance Card oder per Vorkasse

Lernen Sie uns kennen

Die Geschichte unseres Unternehmens begann in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts. Mit dem Bau einer Schreinerei im Dorfkern von Oberburg im Jahre 1893 legte Samuel Krummen den Grundstein unserer Firma. Die Möbelfabrik Oberburg AG wurde in den 1920er Jahren von E. Jutzler Senior geführt, übernommen und umbenannt.

Seit 1980 fokussiert sich die JUTZLER AG auf die Entwicklung und Produktion von Elementschränken und hat sich in diesem Gebiet eine marktführende Position erarbeitet. Die Produktionsfläche wurde aufgrund der wachsenden Nachfrage stetig vergrössert und umfasst heute rund 40‘000 m2.

Heute beschäftigt das Unternehmen über 100 Mitarbeitende, die sich tagtäglich für höchste Qualität, kurze Lieferzeiten und innovative Sortimente einsetzen. Mit unserem Produktionsstandort im Emmental gehören wir zu den weltweit führenden Schrankspezialisten.

Swiss Made im Emmental

Als traditionsbewusstes schweizer Unternehmen halten wir uns auch an schweizer Tugenden und Werte. So entstehen hochwertige Produkte für den Weltmarkt, entwickelt und produziert im Emmental.

JUTZLER Design

Alle Schränke und Kommoden werden am Hauptsitz in Oberburg designed und entwickelt.

Nachhaltigkeit

Wir arbeiten mit umweltschonenden Rohstoffen und achten auf einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen. Grundsätzlich verarbeiten wir daher keine Tropenhölzer und helfen dadurch mit den Regenwald zu schützen. Der Einsatz von heimischen Holzarten verkürzt die Transportwege und der Ausstoss von Treibhausgasen wird verringert.